Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 752 mal aufgerufen
 Kummerkasten
der_general Offline



Beiträge: 78

12.03.2007 12:45
Todesursache BMW Integral-ABS ? antworten

Die Staatsanwaltschaft Kempten hat am 08.02.2007 das Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen Verkehrsunfalls mit Todesfolge (BMW R 1200 GS Adventure) eingestellt:

In Antwort auf:
Der Grundsatz “im Zweifel für den Angeklagten”, obwohl ein derartiger Beschuldigter gegen Unbekannt noch nicht existent ist, gebietet, dass die Ermittlungen nicht fortgeführt werden. Dann auch wenn die Bremsanlage fehlerhaft gewesen wäre und hierbei eine Verantwortlichkeit beim Motorradhersteller bzw. Ingenieuren des Motorradherstellers zu suchen wären, konnte der Sachverständige andere Unfallursachen, die evtl. auch ausschließlich im Bereich des Verunglückten liegen, nicht ausschließen. Dieser Zweifelsgrundsatz gebietet, dass die Ermittlungen nicht fortgeführt werden.


Todesursache Probleme Integral-ABS?

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen