Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.766 mal aufgerufen
 Newbies
Michael Seitenwagen Offline



Beiträge: 24

20.04.2009 18:27
Darf ich mich kurz vorstellen Antworten

Jo mein Nick hier ist Michael Seitenwagen.
Bin schon seit ewigen Zeiten Mitglied im BvdM.

Motorrad Karriere:

Mit 15 bis das Dingen hin war ne Kreidler Automatikmofa.
Von meinem 18ten bis 19. Lebensjahr immer leihweise die CB250 von meinem Schwager.
Mit 20 dann Honda CM400T
Ca. 4 Jahre später Umstieg auf Kawasaki GT750
Mit 27 Nachwuchs bekommen(einen Sohn)und vernünftig geworden.
Also ein Jahr Abstinent.
Mit 28 dann ne MZ ETZ 250 mit 15" und Squire Seitenwagen gekauft. Diese SachsenHarley hab ich dann bis 89/90 gefahren.
Dann kam der große Umstieg auf ne Kawa Z1300 Bj 1980 mit Heddingham Seitenwagen.
Und die bis heute noch.

Einige von euch werden sich vielleicht vom ET her kennen. Dort wurde ich immer Arrafat gerufen*grins*

Also schaut mal nach unter http://www.mug-s.de

Michael

Michael Lenzen Offline




Beiträge: 330

21.04.2009 07:27
#2 RE: Darf ich mich kurz vorstellen Antworten

Hallo Michael,

ja dann herzlich willkommen hier im Forum. Vielleicht schaffen wir es gemeinsam wieder Bewegung in die Streckensperrungen zu bringen. Aus Erfahrung weiß ich, dass es fast unmöglich ist, die Rücknahme einer Sperrung zu erreichen. Aber man muss das Unmögliche versuchen, um Erfolge zu erzielen.

Michael Lenzen, 1. Vorsitzender BVDM;
BVDM, Seit 50 Jahren mit Sicherheit mehr Spaß

Michael aus Düsseldorf Offline



Beiträge: 18

21.04.2009 08:40
#3 RE: Darf ich mich kurz vorstellen Antworten

Ebenfalls "Hallo Michael /Arafat"
Schön mal wieder etwas von Dir zu hören/lesen.
Wenn ich es richtig vom ET in Errinnerung habe, könnte Dein Sohn langsam im Führerscheinfähigen Alter sein.
Bei meinen hat das ET auch nicht geschadet, beide Kinder üben fleißig das Mopedfahren im Trialgelände.
Vielleicht sieht man sich mal wieder irgendwo, wie wäre es mal mit ner Ori der Tourentrophy. z.B. Anfang Mai im Westerwald. Meine Kinder haben immer Spaß daran, vom Beiwagen aus den Navigator zu spielen.
Gruß
Der 3. Michael

Michael Seitenwagen Offline



Beiträge: 24

23.04.2009 17:12
#4 RE: Darf ich mich kurz vorstellen Antworten

Hallo Michael/Michael *grins*

Ja mein Sohn ist schon in so einem Führerscheinalter das er ihn wieder wegen unsolidem Lebenswandels abgeben durfte.

Und nun ist mei "Kleiner" Sohn dabei den Lappen zu machen. Allerdings nur für Dosen auf Rädern :-(

Schön wieder was von euch zu hören.

Wenns nächstes Jahr beruflich passt bin ich beim ET dabei.
Dieses Jahr hatte mein Kollege genau an dem Wochenende Urlaub.

Michael

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz