Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Verkehrssicherheit
Andreas Windisch Offline



Beiträge: 1

23.04.2009 12:32
Wir stellen Leitplankenprotektoren zur Verfügung antworten

Hallo zusammen,

ich bin Mitglied der Motorradfreunde Windischeschenbach (Nord-Ost-Bayern).
Vor gut 15 Jahren statteten wir die beliebte Kurvenstrecke durch das Schlatteintal zwischen Neustadt/WN und Wurz mit Leitplankenprotektoren aus. Die Erstausstattung der Strecke finanzierten wir durch Spenden. Ersatzanpralldämpfer - zur Instandhaltung - wurden weitgehend aus Vereinsgeldern nachgekauft.
Da das zuständige Straßenbauamt, welches unsere Sicherheitsverbesserung nur duldete, nun ein "effektiveres" Mähgerät einsetzt und somit der Verschleiß der Protektoren bei der Straßenrandpflege sprunghaft anstieg, entschieden wir uns schweren Herzens, die Anpralldämpfer diesen Frühling nicht mehr zu installieren.
Wir sehen keine Sinn die mühsam finanzierte und gepflegte Einrichtung (Anbau jeden Frühling, Abbau jeden Herbst) innerhalb einer Saison "verbraten" zu lassen.

WIR STELLEN SOMIT UNSERE LEITPLANKENPROTEKTOREN EINER SINNVOLLEREN VERWENDUNG KOSTENLOS ZU VERFÜGUNG.

Es handelt sich um etwa 100 Stück (+ verwertbare Teilstücke), geeignet für IPE- und Sigma-Profile.
Solltet Ihr selbst Betreuer einer mit Protektoren ausgestatteten Strecke sein oder einen Streckenabschnitt neu ausstatten wollen oder Ihr kennt so jemanden, dann bitte melden.
Es wäre zu schade, wenn die Protektoren sinnlos bei uns eingelagert blieben.

Danke,
Andreas Windisch
Motorradfreunde Windischeschenbach

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen